Facebook  Pinterest  Mail  rss 

Natur-nah

Kleine Notiz

Mein Workshop war ja so toll und heute sind schon die Sachen geliefert worden, die meine Teilnehmer bestellt hatten und für ihre Bestellung hab ich mich mit dieser Karte bedankt. Ich habe zwei Versionen davon gemacht, eine große und eine "mini"-Karte, von der ich aber leider kein Bild gemacht habe. Eine 7x7 Karte, auch in dem Stil mit einem Fähnchen.

Die Idee selber ist von Pinsel, Schere und Co abgeguckt, eine tolle Kollegin, von der ich gerne mal wissen möchte, wo die so toll sprechen gelernt hat. Vielleicht bekomm ich ja mal die Gelegenheit sie zu treffen, dann frag ich sie.

Bert the bird

Wenn ihr jetzt denkt: "Was, das hat sie doch gerade letzte Woche erst gepostet!" ... NEEEIN! Nicht ganz so. Fast. Ist noch mal eine Variante zum ersten Versuch und DER VOGEL ist neu!!!!! Darum musste ich das doch nochmal versuchen und euch zeigen!

Das ist Bert, Bert the bird.

Ich habe den Stempel gebraucht bei ebay gekauft und weiß leider nicht, wie der Stempel heißt, weil es ihn schon (lange) nicht mehr im Katalog gibt.

Aber Bert ist ein toller Name für einen Bird und darum heute noch mal diese Karte.

Sag "Hallo!" Bert! - "Hallo!"

 

Natur-nah

Diese Karte habe ich gewerkelt, um mich bei meinen Kunden für die letzte Bestellung zu bedanken.
Die Idee ist auch wieder bei brandyscards.com geklaut, aber ich habe nicht das Stempelset An open heart benutzt. Zwar mag ich den Vogel sehr gerne und auch den Zweig, der dabei ist, leider gibt es die Sprüche dazu nur auf english und da ich ja immer so ein kleiner Deutsch-Klugscheißer bin und UNBEDINGT meine Sprache erhalten will, habe ich mich für das Stempelset Natur-nah entschieden und ein kleines Danke angebracht, aus dem Set So froh.

RSS - Natur-nah abonnieren